manuScriptur - Atelier für texte nach Maß | Leistungen
15525
page,page-id-15525,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Leistungen

Sie haben die Idee und den Inhalt, aber noch keinen Text? Sie finden Ihren Text prinzipiell gut, nur der letzte Schliff fehlt noch? Sie möchten einen vorhandenen Text mediumsgerecht aufbereitet haben? Sie wollen sichergehen, dass Ihre Texte den gewünschten Inhalt richtig widerspiegeln? Oder oder oder …
… dann nehmen Sie mich beim Wort.

Formulieren

Journalistische Artikel und Texte nach Absprache, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Werbetexte, Faltblätter, Prospekte, Broschüren, Einladungen, Slogans, Porträts und Firmenporträts, Texte für homepages u.v.m.

Wohlwissend, was Informationen bewirken, handeln wir nach dem Pressekodex (DJV e.V.)

< Pressekodex als PDF

Wir erkennen die Normen an, wie sie im Code d’Áthènes (internationale ethische Richtlinien für Öffentlichkeitsarbeit) festgelegt sind.

Code d’Athènes als PDF >

Redigieren

Überarbeiten von Fremdtexten durch Feilen an Überschriften, Vorspännen und Texten sowie durch Kürzen, Ändern und Ergänzen, damit man die Texte leichter versteht und lieber liest. Redigieren (lat. redigere: in Ordnung bringen) eines Textes ist mehr als bloßes korrigieren.

Lektorieren

Sorgfältiges Lesen, Überprüfen und Korrigieren eines Textes oder Manuskripts, nach drei Kriterien, die vor Arbeitsbeginn festgelegt werden:

 

  • Inhaltliches Lektorieren*: Ist das Manuskript in sich stimmig, sind aufgeführte Fakten und Daten richtig? Wichtig: Für die inhaltliche Richtigkeit des Manuskripts ist grundsätzlich die Autorin/der Autor verantwortlich. Der Lektor hat in der Regel nicht die Aufgabe, alle Daten und Fakten zu überprüfen, sondern Plausibilitätslücken zu erkennen und zu schließen.

 

  • Stilistisches Lektorieren*: Ist das Manuskript gut lesbar? Wo sind Redundanzen, Wiederholungen, zu lange Sätze? Stimmen die Bilder, die Vergleiche, stimmt die Idiomatik, der Redefluss, stimmen Sprache und Genre überein?

 

  • Grammatisches Lektorieren: Stimmen die Satzbezüge, die Tempora, die Verbformen, beispielsweise in der indirekten Rede?
    Rechtschreibfehler, die beim Lektorieren gesehen werden, werden selbstverständlich korrigiert. Das eigentliche Korrekturlesen wird dadurch jedoch nicht ersetzt, sondern erfordert einen gesonderten Arbeitsgang.

 

Zu guter Letzt:

  • Visuelles Lektorieren: Ein Text besteht nicht nur aus Wörtern und Sätzen. Er unterliegt auch gestalterischen Anforderungen. Stimmen die Abstände? Sind Typografie und Auszeichnungen konsistent? Wir überprüfen Schriftgrad, Zeilenabstand und Paginierung, wir achten auf einen schönen Flattersatz und eliminieren Löcher im Blocksatz, kurz: Wir sorgen dafür, dass der Text auch optisch perfekt sitzt.

 

* Wer entscheidet letztendlich über die Ausführung inhaltlicher und stilistischer Korrekturen? Inhaltlichen Korrekturen müssen entsprechende Recherchen zugrunde liegen. Inhaltliche und stilistische Korrekturen werden mit dem Autor abgesprochen und gemäß dieser Absprache ausgeführt. Rechtlich gesehen sind die Autorin/der Autor die Urheberin bzw. der Urheber des Textes. Sie entscheiden also letztendlich auch über die Ausführung von Korrekturen.

Rezensieren

Bewertung von meist kulturellen Schöpfungen wie Büchern, Filmen, Kunstwerken oder Konzerten. Professionelle RezensentInnen bezeichnen sich üblicherweise als Kritiker.

Überarbeiten

Überprüfung

  • des Stils (wie sagt man etwas auf die eleganteste Weise)
  • der Struktur (wie sagt man etwas auf die schlüssigste Weise)
  • der Bedeutung (was soll wirklich gesagt werden. Sinngehalt)

 

Das bedeutet je nach Text:

  • Kürzen, straffen und umstellen von Textstellen oder Textpassagen
  • streichen
  • neu formulieren
  • ergänzen etc.

 

und zuletzt auch Korrekturlesen.

Übersetzen

Das ‚atelier für texte nach maß‘ übersetzt Ihre Texte vom Deutschen ins Englische, Französische, Spanische und Russische. Ich arbeite mit Übersetzern in der jeweiligen Muttersprache zusammen.

Koordinieren

Ordnen und folgerichtiges Abstimmen aller anfallenden Arbeitsschritte und Termine für ein bestmögliches Textergebnis in vorgegebener Zeit. Transparenz eines Textprojektes durch präzise Arbeitsorganisation.

Kommunizieren

Informationsbeschaffung und ‑austausch durch gezielte Kontaktaufnahme mit geeigneten Stellen und Personen im Rahmen einer bestimmten Aufgabe.

Interview

Gezielte Befragung bekannter Persönlichkeiten oder anderer wichtiger Personen. Die Art des Interviews (Interviewtyp) hängt ab vom gewünschten Informationszweck.
Es gibt drei Interviewtypen:

 

  • Recherchen-Interview (Befragung zur Informationsbeschaffung und Informationsüberprüfung im Rahmen einer Recherche)
  • Reportagen-Interview (Befragung als Hilfsmittel, um Geschichten zu erfahren und um Menschen näher kennen zu lernen)
  • Interview als Darstellungsform (Darstellung des Dialogverlaufes, also der Rede und Gegenrede)

 

Wohlwissend, was Informationen bewirken, handeln wir nach dem Pressekodex (DJV e.V.)

< Pressekodex als PDF

Recherche

Finden und sammeln bestimmter Informationen. Recherchieren heißt Informationen, die es bereits gibt, ‚wieder zu suchen‘ (von frz.: re-chercher). Dazu muss man wissen, wo und wie man fragen, suchen, nachschlagen, grübeln und graben soll. Es bedeutet auch, der richtigen Person zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Fragen zu stellen. Wir besorgen Ihnen gewünschte Informationen zu den verschiedensten Themen: ob Wissenschaft und Wirtschaft oder Philosophie und Kultur, ob einzeln bis ins Detail recherchierte oder ob globale Informationen gewünscht werden…

Fachspezifische Themen

Fachjournalistische Texte für den Bereich ‚Ingenieur-Holzbau‘ und ‚Architektur‘, kulturjournalistische Texte für den Bereich ‚Tanz‘ und ‚Personenporträt‘.

 

Wohlwissend, was Informationen bewirken, handeln wir nach dem Pressekodex (DJV e.V.)

< Pressekodex als PDF

Oder interessieren Sie sich für

Reden und Festreden, Briefe zu besonderen Anlässen, Korrespondenz im Allgemeinen, Referate, Diplom- und Doktorarbeiten oder anderes …?

… dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf, damit wir über Ihr persönliches Anliegen sprechen können.

Sollten Sie unter den aufgeführten Leistungen für Ihren speziellen Bedarf nicht das Passende gefunden haben, kann ich Ihnen möglicherweise trotzdem helfen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Ich lege großen Wert auf eine gute und langfristige Zusammenarbeit mit meinen Kunden. Das ‚atelier für texte nach maß‘ weiß, dass es nicht alles können kann, weiß aber (fast) immer, wer was kann und vermittelt gerne den passenden Dienstleister.